company


InterV Kyphoplastiesystem - Traditioneller Zugang

800 PSI Ballon mit digitalem Inflationssystem

Das InterV Kypholastiesystem dient zur Repositionierung und Stabilisierung von vertebralen Kompressionsfrakturen. Die Kyphoplastie eignet sich besonders zur Wiederherstellung des durch eine Fraktur verursachten Höhenverlustes und reduziert so den Deformationsgrad des Wirbelkörpers. Jedes InterV-Set enthält 2 Kyphoplastieballons, 2 digitale Ballonexpander sowie das komplette Zubehör für den traditionellen Zugang.

Set-Komponenten: 2 Kyphoplastieballons; 2 Digitale Inflationssysteme; 2 Jamshidi-Nadeln; 6 Knochenfüller; 1 Knochenbohrer; 2 stumpfe Kirschnerdrähte; 2 Kirschnerdrähte mit Trokarschliff; 2 Arbeitskanülen; 1 Kürette; 4 Spritzen

  • Set-Komponenten: 2 Kyphoplastieballons; 2 Digitale Inflationssysteme; 2 Jamshidi-Nadeln; 6 Knochenfüller; 1 Knochenbohrer; 2 stumpfe Kirschnerdrähte; 2 Kirschnerdrähte mit Trokarschliff; 2 Arbeitskanülen; 1 Kürette; 4 Spritzen
  •  Druckresistenter Kyphoplastieballon - stabil bis 800 PSI Tantalmarker für eine bessere Sichtbarkeit während der Platzierung Biegsamer Ballonschaft mit herausnehmbarem Führungsdraht sorgt für mehr Flexibilität beim Arbeiten unter dem C-Bogen
  •  Digitales Inflationssystem mit beleuchtetem Display für gute Ablesbarkeit Der exakte Druck (PSI) und die Zeit werden während der gesamten Intervention angezeigt Sofortiger Druckabbau ist zu jedem Zeitpunkt möglich (Security Relief Pressure System)
  • Speziell für den traditionellen Zugang mit Kirschnerdrähten, Jamshidi-Nadeln und Arbeitskanülen




InterV Kyphoplastie Doppel Kit - Traditioneller Zugang

Bestell-Nr.Ballonlänge
mm
INTV-10-TDK10
INTV-15-TDK15
INTV-20-TDK20
Verpackungseinheit 1 ST